Informationen

Hier haben wir die wichtigsten Informationen über unsere alternativen Brustprothesen für euch zusammengefasst.

For the English version please visit the knitted knockers.org FAQ site (Click on the link)

 

Was sind Knitted Knockers?

Knitted Knockers sind spezielle, weiche, leichte Brustprothesen, die sehr bequem sind für Frauen, die sich einer Mastektomie, Lumpektomie, Strahlentherapie und/ oder Rekonstruktion unterziehen mussten.

Welche Informationen muss ich bereitstellen, um Knitted Knockers zu bestellen? 

Wir brauchen, den vollen Namen, die aktuelle Postanschrift und die BH Größe. Wir versuchen Farbwünschen gerecht zu werden, können die Wunschfarbe jedoch nicht immer garantieren.  In der Regel versenden wir Paare, es können aber auch einzelne Knocker bestellt werden. Es gibt keine Unterschiede zwischen linker und rechter Seite.

Wie lange dauert es bis ich meine Knitted Knockers erhalte?

Unser Ziel ist es sie innerhalb von 4 Wochen zu versenden. Da wir jedoch nur eine kleine Gruppe ehrenamtlicher Strickerinnen sind, kann es je nach Nachfrage gegebenenfalls auch mal etwas länger dauern. Bitte kontaktiere uns, falls die Knockers auch nach 6 Wochen noch nicht zugestellt worden sind.

Kann ein Knitted Knocker dazu benutzt werden eine durch Lumpektomie oder Strahlentherapie ungleiche oder verkleinerte Brust auszugleichen? Oder während der verzögerten Rekonstruktion?

Ja, die Knockers können sehr gut angepasst werden. Bestelle einen Knocker in deiner BH Größe und entnehme einfach Füllmaterial, bis die entsprechende Größe für die Differenz erreicht ist. Dies geschieht über eine Öffnung in der Rückseite. Das Füllmaterial kann ganz leicht innerhalb des Knockers verschoben und so gezielt platziert werden. Hast du den Knocker nach deinen Wünschen angepasst, kannst du ihn mit dem Faden auf der Rückseite wieder verschließen und das Ende im Inneren verbergen.

Kann ich die Größe des Knockers anpassen?

Man kann die Form und Größe der Knockers ganz einfach durch entfernen oder zufügen von Füllmaterial anpassen. Dies geschieht über eine Öffnung in der Rückseite. Wir versenden die Knockers mit extra viel Füllmaterial, um dir diese Anpassung zu ermöglichen. Solltest du zusätzliches Material benötigen, kannst du dieses mit Bastelwatte aus dem Bastelgeschäft ergänzen. Hast du den Knocker nach deinen Wünschen angepasst, kannst du ihn mit dem Faden auf der Rückseite wieder verschließen und das Ende im Inneren verbergen.

Wie werden Knitted Knockers getragen?

Grundsätzlich können sie mit jedem regulären BH, Sport BH oder Prothesen BH getragen werden.

Je nach Bedarf kann die Prothese auch mit ein paar Stichen am BH fest genäht werden, um ein verrutschen der Prothese zu verhindern. Einige Frauen bevorzugen eine kleines Gewicht zuzufügen. Ein kleiner Stein oder ähnliches leistet hier gute Dienste. Dies ist jedoch optional. Probiere aus, was für dich am angenehmsten ist.

Was kann ich machen damit mein Knitted Knocker nicht verrutscht?

Obwohl man die Knitted Knockers grundsätzlich mit jedem BH tragen kann eignen sich einige BHs besser als andere. Am besten eignen sich gut sitzende BHs, die die ganze Brust bedecken. Einige Frauen befestigen die Knitted Knockers mit Klettband am BH. Die Knocker können auch mit ein paar Stichen im BH befestigt werden und dann auch zusammen mit dem BH gewaschen werden.

Woraus werden die Knitted Knockers gemacht?

Die Knockers werden in der Regel aus weichem Baumwollgarn  oder Baumwoll-Mischgarn gefertigt und mit Bastelwatte (Polyester) gefüllt.

Wie soll ich die Knockers waschen?

Man kann sie gefüllt oder ungefüllt im Schonwaschgang in der Maschine waschen (max 30°C) und zum Trocknen aufhängen. Bitte NICHT in den Trockner geben!

Kann ich die Knocker auch zum Schwimmen tragen?

Knitted Knockers die zum Schwimmen benutzt werden können, werden aus Acryl-Garn gefertigt, damit sie schneller trocknen.

Wieviel kosten die Knitted Knockers?

Die Knitted Knockers werden von unseren ehrenamtlichen Strickerinnen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wer hat Knitted Knockers erfunden?

Eine junge Frau aus Maine/ USA war Inhaberin eines Woll-Lädchens und hatte Brustkrebs. Nach ihrer Mastektomie strickte sie Brustprothesen für sich selbst. Nach einer Weile fingen sie und ihre Freundin an sie herzustellen, um sie an andere Frauen, die das gleiche Schicksal teilten zu verschenken. Sie nannten sie Knitted Knockers. Die ebenfalls an Brustkrebs erkrankte Barbara Demorest bot nach Ihrer Mastektomie den  beiden Damen ihre Hilfe bei der Versendung der Knitted Knockers an, die diese gerne annahmen. Barbara Demorest gründete mit ihrem Einverständnis die Knitted Knockers Support Foundation, auch bekannt als knittedknockers.org und knüpfte die Kontakte zwischen den Frauen, die die Knockers benötigten und den vielen ehrenamtlichen Strickerinnen, die sie herstellen konnten. Das ursprüngliche Strickmuster “Tit Bits” wurde von Beryl Tang erfunden und inzwischen von verschiedenen Gruppen schon mehrfach überarbeitet.

Wieviele Knitted Knockers Gruppen gibt es?

Knitted Knockers Zürich CH ist die erste Knitted Knockers Gruppe in der Schweiz. Insgesamt gibt es inzwischen schon über 200 Gruppen, deinige, so wie wir, auch über die Grenzen der USA hinaus. Ein entsprechendes Portal zu diesen Gruppen findet man bei knittedknockers.org.

Wir sind eine medizinische Einrichtung und würden unseren Patienten gerne Knitted Knockers zur Verfügung stellen. Können Sie uns helfen?

Wir würden uns freuen, wenn eine medizinische Einrichtung mit uns zusammen arbeiten möchte. Wir könnten Broschüren Karten und einige Beispiel Knockers in verschiedenen Größen zur für ihre Patientinnen zur Verfügung stellen. Auf diese Weise können sich die Patientinnen ihre Knockers direkt vor Ort aussuchen und direkt mitnehmen.

Ich bin leidenschaftliche Strickerin, wie kann ich helfen? 

Wir nehmen jede Hilfe gerne an. Wir stellen Strickmuster zur Verfügung und bieten auch immer wieder Strick-Workshops in Zürich an. Dort stellen wir auch Garn und Füllmaterial zur Verfügung. Auch findest du Links zu entsprechenden Videos, in denen die Herstellung der Knockers erklärt wird. Du kannst natürlich auch zu Hause stricken und uns die fertigen Knockers umgefüllt zusenden. Wir werden sie dann je nach der Bedarf weiterleiten. Wir würden uns freuen, wenn du dich mit uns in Verbindung setzt, damit wir dich in unsere Liste aufnehmen können.

Unsere Strickanleitung findest du hier